Arzt an Bord

Zu Risiken und Nebenwirkungen…..


8 Kommentare

Diagnoserätsel: Ergebnis eines Sturzes

Ein 53 jähriger Mann wird vom Helikopter in die Notaufnahme gebracht. Er war beim Entladen eines LKWs durch losgelöste Ladung von einer Laderampe 4 Meter in die Tiefe gestürzt worden und dort auf hartem Beton aufgekommen. Auf der Notaufnahme wird im Schockraum ein Ganzkörper-CT durchgeführt, um alle Verletzungen schnell und auf einen Blick feststellen zu können und entsprechend einen Behandlungsplan zu konzipieren. Unter anderem zeigt sich folgende Aufnahme:

Heute denken wir in unserem Diagnoserätsel mal „um die Ecke“ und wollen von euch nicht wissen, was ihr seht, sondern was ihr daraus folgert:

Nun dürft ihr euch Gedanken machen und dann auf „Weiterlesen“ klicken und nach unten scrollen, um die Auflösung zu lesen!  Weiterlesen