Arzt an Bord

Zu Risiken und Nebenwirkungen…..


4 Kommentare

Diagnoserätsel: Komplizierter Verlauf

Das folgende Bild stammt von einem 56-jährigen Patienten, der sich in Unserer Kleinen Klinik einem großen Baucheingriff unterzogen hatte. 1 Woche nach der Operation gab er zunehmend Bauchschmerzen an, die zuletzt nur mit Opiaten beherrscht werden konnten. Immer wieder kam es zu kurzen Fieberschüben. Außer steigender Entzündungswerte blieben die Laborparamter die gesamte Zeit stabil. Nach einer zunächst unauffälligen Ultraschalluntersuchung entschloss man sich 2 Tage später bei anhaltenden Beschwerden zur Durchführung eines CTs.

Weiterlesen