Arzt an Bord

Zu Risiken und Nebenwirkungen…..

Lerninhalte

16 Kommentare

Noch 2 Wochen sinds bis zu den drei großen schriftlichen Tagen des Examens, lange ists her, dass wir euch hier ein Update liefern konnten. Verständlicherweise befinden wir uns gerade voll im Lernstress und sind beim Wiederholen, Countdown, Zielgerade…. verzeiht uns also, dass es hier schon den ersten Staub angesetzt hat und die Seiten verwaisen.

Ich hatte euch vor einiger Zeit versprochen alle Fächer, die wir lernen müssen, mal aufzuzählen. Und da ich gerade nichts besseres zu tun habe, hier folgt die Liste der Gebiete, die wir im Staatsexamen abgefragt werden:

  • Innere Medizin
  • Chirurgie
  • Pathologie
  • Klinische Pharmakologie
  • Klinische Pathologie
  • Immunologie
  • Hygiene
  • Med. Mikrobiologie
  • Anästhesie
  • Intensivmedizin
  • Notfallmedizin
  • Radiologie, Strahlenbehandlung, Strahlenschutz
  • Klinische Chemie und Labormedizin
  • Humangenetik
  • Allgemeinmedizin
  • Neurologie
  • Pädiatrie
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Orthopädie
  • Dermatologie
  • Psychiatrie
  • Psychosomatik
  • Augenheilkunde
  • HNO
  • Urologie
  • Rechtsmedizin
  • Arbeitsmedizin, Sozialmedizin
  • Klinische Umweltmedizin
  • Geschichte der Medizin
  • Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem und öffentliche Gesundheitspflege
  • Prävention
  • Rehabilitation, Physikalische Medizin, Naturheilverfahren
  • Medizinische Statistik, Biometrie, Epidemiologie, medizinische Informatik

Abgeschrieben aus dem Inhaltsverzeichnis meines Lehrbuches. Umfasst zwei dicke Bände und hat > 2600 Seiten. Ohne große Abbildungen. Eine Runde mimimi 😉

Mal sehen, wie viel von diesem Wissen im Hirn geblieben sein wird (Futur 2!) und uns im Examen Freude machen kann.

Orthopaedix

 

Advertisements

Autor: Orthopaedix

bones and pain

16 Kommentare zu “Lerninhalte

  1. Das war schon klar, dass ihr im Lernstress seid und keine Zeit habt hier was zu posten.
    Man das sind ja extrem viele Fächer. Interessant finde ich dabei Medizinische Statistik. Ich dachte immer Statistik haben nur Ökonomen und Mathematiker. Aber die Psychologen müssen ja sich wohl auch damit abquälen. Also dann drücke ich die Daumen, dass so viel wie möglich bei euch hängen bleibt.

    • für unsere Studien und Forschung (sowohl klinisch als auch im Labor) brauchen wir ja auch ein wenig Statistik, wenngleich das bei uns eher rudimentär ist und man lieber auf echte Statistiker (die Ahnung davon haben 😉 ) zurückgreifen sollte… aber was man so alles prüfen kann, wird natürlich geprüft. Man lernt ja fürs Leben… *höhö*

      Die Psychologen haben Statistik noch viel viel mehr in ihrem Studium, was die da lernen, davon haben wir Mediziner meist null Ahnung.

  2. Ich steig in die mimimi-Runde schon mal vorsorglich ein, auch wenn ich noch etwas Zeit habe 😉 Schon Wahnsinn, wenn man mal auf einen Blick sieht, was man (eigentlich) alles in 5 (bzw. ja nur 3 klinischen) Jahren gelernt haben soll….
    Ich drück euch auf alle Fälle ganz fest die Daumen, dass ihr im Endspurt noch starke Nerven behaltet und euer Gedächtnis euch nicht im Stich lässt!

  3. Ich drücke euch schon mal für die großen Tage die Daumen!

  4. Mir lief gerade echt nochmal ein Schauer übern Rücken. Bäh was war das fies. Versucht die Perspektive für das geile Gefühl danach zu haben, wenn es vorbei ist!!
    Ihr macht das!!

  5. Ich wünsche euch ganz viel Glück für die Prüfung! Ich war letztes Jahr um diese Zeit meine frühere Nachbarin besuchen. Ein Tag nach dem Examen. Alle hatten es geschafft, waren unglaublich erleichtert und stolz und arbeiten jetzt schon seit einige Zeit als Assistenzärzte. Den mehrtägigen Feiermarathon darf man natürlich auch nicht vergessen zu erwähnen 😉 Ihr werdet in 2 Wochen sehen: es hat sich alles gelohnt! Viel Glück also noch 🙂

  6. Naturheilverfahren?

    Ächz!

  7. Hallo ihr Lieben (sofern man das nach Lesen des Blogs beurteilen kann ;-)),
    ich schicke euch viel Durchhaltevermögen, Motivation und hoffentlich viele treue Seelen, die euch mental und vor allem auch lebenspraktisch unterstützen – ihr packt das!! Ich hab mich gerade erfolgreich durchs Lehramts-Examen gekämpft – irgendwann hat man es tatsächlich hinter sich…

    Und wenn ihr mal verzweifelt, weil irgend ein beknackter Begriff nicht in den Kopf will: der Großteil der Menschheit wäre vermutlich schon überfordert, wenn er die aufgeführte Liste inhaltlich und orthographisch korrekt wiedergeben müsste 😉

    In diesem Sinne – weiter, immer weiter!

  8. Gutes Gelingen Euch dreien! Das wird schon!

  9. Alles Gute für die Prüfungen und die notwendige Portion Glück! 🙂

  10. ich wusste es schon immer: die spinnen, die mainzer. drücke die daumen!!

  11. Ich bin ab morgen in Gedanken bei Euch und drücke die Daumen, dass die richtigen Fragen kommen! Alles wird gut! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s